FCGIS | Dienstleistung | Systemmigration

Systemumstellung von SICAD, ...

Die SICAD-Produktfamilie ist bereits seit vielen Jahren im Einsatz. Durch die Weiterentwicklung bei der Hard- und Software, aber auch durch neue GIS-Trends, bieten sich ganz andere Möglichkeiten. Davon sind zum einen die Software-Applikationen, aber auch die bereits erfassen Geo-Daten betroffen.

Stehen Sie nun vor der Entscheidung bzw. Durchführung eines Umstiegs von einer GIS-Generation zur nächsten, gibt es eine menge Dinge zu beachten. Es stellen sich u.a. die Fragen, welche Softwarekomponenten sollen wieder verfügbar sein und was macht man mit den bereits erfassten Daten?

Generell ist zwischen der Softwaremigration (Umstieg auf ein anderes Betriebssystem oder ein anderes GIS) und der Datenmigration (Überführung der bestehenden analogen und digitalen Datenbestände in das neue GIS) zu unterscheiden.

Eine so genannte "1:1" Migration ist in der Regel nicht zu empfehlen. Die neue Systemumgebung bringt neue Möglichkeiten mit sich, die man auch dementsprechend nutzen sollte. Es bedarf am Anfang einer sehr genauen Analyse der Ausgangssituation und Funktionalität. Vor dem Hintergrund der neuen Umgebung, aber auch der möglichen Perspektiven, ergibt sich deren Abbildung in das neue Gesamtkonzept und eine neue Systemarchitektur. Das Ergebnis ist desto besser, je mehr Know How sowohl vom "alten System" als auch vom "neuen" vorliegt.

Fragen Sie uns auch nach der Tauschoption von SICAD-Lizenzen nach i++MAP.

Nutzen Sie unser Know How, für die Lösung Ihrer Aufgaben und profitieren Sie von den Erkenntnissen aus den bereits durchgeführten Projekten, auch in Richtung OGC-konformer Geodaten.

Vielleicht denken Sie sogar über eine stärkere Ausrichtung Ihres GIS in Richtung Web-Technologie nach. Mit unserer neuen Produktlinie i++MAP bieten wir Ihnen mehr, als nur eine einfache Web-Auskunft oder ggf. die Möglichkeit ein paar Punkte übers Web zu erzeugen. Ein innovatives Konzept, das ganz neue Systemarchitekturen und Anwendungsbereiche erlaubt.

 

 

email an "service@FritschConsultGIS.de"
nach oben
Anfragen und weitere Informationen

Impressum Kontakt News Partner Referenzen
e-mail an "service@FritschConsultGIS.de"